Wichtige Informationen zum Kindergartenablauf bezüglich COVID-19

In Ausübung des Hausrechts gilt ein Betretungsverbot ohne Mund-Nasen-Schutz für Erwachsene!

In den Kinderbetreuungseinrichtungen der Stadtgemeinde Saalfelden ist das Tragen von einem Mund-Nasen-Schutz für Eltern und betriebsfremde Personen Pflicht.
Unsere MitarbeiterInnen sind beim Arbeiten mit den Kindern vom Tragen des Mund-Nasen-Schutzes befreit. Bei Elternkontakten sind alle verpflichtet Abstand zu halten und den Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Kinder unter dem 6. Lebensjahr sollen keine Masken tragen. Wir üben mit ihnen gemeinsam die Hygieneregeln (Abstand halten, Hände waschen, nichts in den Mund nehmen, ...).

 

 

Hier zur Broschüre:

Wichtige Informationen zum Kindergartenablauf bezüglich COVID-19