Osterferien

Ferienbetreuung in den Osterferien

Für Kinder, die eine Tagesbetreuung (Krabbelgruppe und alterserweiterte Gruppe) besuchen, ist keine zusätzliche Ferienbetreuung zu buchen, da es eine Ganzjahresbetreuung ist.

Für Kindergartenkinder wird zusätzlich zum regulären Kindergartenjahr (Anfang September bis Anfang Juli - orientiert sich am Schulunterrichtsjahr) eine Ferienbetreuung angeboten.

Für alle Kindergartenkinder von berufstätigen Eltern, gibt es die Möglichkeit in den Osterferien (ausgenommen Karfreitag und Ostermontag) eine Betreuung wahrzunehmen. Die Kinderbetreuung kann extra gebucht werden und ist verbindlich zu bezahlen.  

Wichtig ist auch zu erwähnen, dass die Betreuung in Form von Sammelgruppen (wechselndes Personal) angeboten wird und es aus organisatorischen Gründen zu einer Durchmischung der Gruppen kommen kann. Das erschwert natürlich auch den Coronavirus einzudämmen. Bei zu geringer Anmeldezahl ( unter 10 Kinder) kann keine Betreuung angeboten werden.

Die Anmeldungen werden Anfang März ausgegeben!

Ferienbetreuung in den Osterferien 2021: 
Montag, 29. März bis Donnerstag, 1. April sowie Dienstag, 6. April.

Der Wochentarif für diese Ferienbetreuung beträgt:
Ganztags: 48 Euro
Halbtags: 29 Euro

Der reguläre Kindergartenbetrieb nach den Osterferien beginnt wieder am Mittwoch, den 7. April 2021.

Bitte beachten Sie, dass es im Falle geänderter Bestimmungen hinsichtlich Covid-19 auch hier zu Änderungen kommen kann.

Osterferien Bild 1