Bild zur SeiteSprachförderprojekt

Sprachförderung

Die Sprache ist der Schlüssel zur Welt!
(Wilhelm von Humboldt)

 

Ein besonderer Schwerpunkt in der Kinderbetreuung Saalfelden ist das vom Land Salzburg unterstützte Sprachförderprojekt.
Die Sprachförderung richtet sich gezielt an Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren, welche zusätzliche Begleitung bzw. Impulse benötigen um ihre Sprachentwicklung selbständig voranzutreiben.

Im Mittelpunkt steht das Kind mit seinen individuellen sprachlichen Fähigkeiten, an die wir anknüpfen. Um eine stabile emotionale und soziale Beziehung aufbauen zu können, möchten wir dem Kind vor allem wertschätzend begegnen.

Unsere Hauptaufgabe sehen wir darin, dem Kind aufmerksam zuzuhören und ihm die entsprechende Zeit, die es benötigt zu geben. Somit wird eigenständige Kommunikation und Selbstvertrauen gefördert.

Um auf Gefühlsebene kommunizieren zu können steht Lernen mit Spaß und Freude in Verbindung mit Bewegung an erster Stelle.

 

Sprachförderprojekt Bild 1
Sprachförderprojekt Bild 2
Sprachförderprojekt Bild 3
 

Bereiche der Sprachförderung

Erweiterung des Wortschatzes und Ausbau des Sprachverständnisses

Förderung der kommunikativen Kompetenz

Aufbau grammatikalischer Fähigkeiten

Sensibilisierung für die Sprachmelodie und Lautaussprache

Sätze richtig bilden, Fragen formulieren, Aufträge verstehen, Erzählen, Reimen, usw.